Praxis Vita Mana Kontakt Wo sind wir Über mich Impressum
Massagen
und Therapien



Wirbelsäule-Therapie
nach Dorn / Breuss

Klassische Schwedische
Massage

Schröpfen-Therapie
Akupressur-Therapie
Kinesio Tapes Methode








Wirbelsäuletherapie nach Dorn

  Von der Wirbelsäule aus werden alle Organe und Funktionen im Körper gesteuert.
  Jeder Wirbel ist über Nervensystem mit ganz bestimmten Organen im Körper verbunden.
  Es werden die verschobenen Wirbel und Gelenke auf eine sanfte, gefühlsvolle Art in
  ihre ursprüngliche ideale Position zurückgeschoben. Vgl. hierzu folgendes Video.
  Zuerst wird aber die Beinlänge kontrolliert, denn durch das unregelmässiges Stehen
  auf einem oder anderem Bein am Tag wird ein Bein bis um 2 cm länger und es entsteht
  ein Beckenschiefstand. Der wird beseitigt und die beiden Beine werden wieder gleich
  lang sein.

  Die Wirkung der Wirbelsäuletherapie nach Dorn:
  · Beseitigt durch falsche Körperhaltung die verursachten Rückenschmerzen.
  · Belebt die Nervenbahnen und damit die verbundenen Organe.
  · Verhilft dem Körper zur geraden, schmerzfreien Haltung.
  · Löst Blockaden im Wirbelbereich.

  Wirbelsäuletherapie-Massage nach Breuss
  Diese Methode beruht auf einer sanften Massage im Wirbelsäulenbereich, entlang
  des Nieren-Blasen-Meridians der chinesischen Medizin. Sie löst sanft seelische,
  körperliche und energetische Blockaden und verschafft eine tiefe Entspannung.

  Die Wirkung der Wirbelsäulenbehandlung nach Breuss:
  · Wirkt beruhigend bei Rückenschmerzen im Wirbelsäulebereich.
  · Lockert Verkrampfungen und Blockaden im Nervensystem.
  · Erleichtert Regenerierung degenerierter Bandscheiben.
  · Es bewirkt tiefe Entspannung.
  · Seelische, körperliche und energetische Blockaden können sanft gelöst werden.

 zurück